Höhere Türme, lautere Glocken (Dushan Wegner)

Dushan Wegner

Einmal übernachtete ich bei einem Freund, und dieser Freund wohnte gleich neben einer ehrwürdigen Kirche, und am Abend wusste ich das noch nicht – am Morgen jedoch würde ich es sehr eindrücklich erfahren.

Jene Übernachtung geschah damals, als man vorm Wochenende noch überlegte, ob man einen oder gleich zwei Filme auf Videokassette ausleihen würde, und solches hatten wir auch in der örtlichen Videothek getan.

Es war ein später Abend geworden, ganz wie geplant, und eigentlich war ich davon ausgegangen, am nächsten Morgen etwas länger schlafen zu können.

Pünktlich zum Sonnenaufgang aber, gegen sechs Uhr, krähte zwar kein Hahn und ich hatte niemanden verraten, dafür schlugen aber die Kirchenglocken: »Bing! Bing! Bing! Bing!« – Einmal für jede Viertelstunde, und dann sechs tiefere und lautere Schläge für die Uhrzeit: »Bong! Bong! Bong! Bong! Bong! Bong!«

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Dushan Wegner.