Lehnert und Kubitschek im Gespräch über Benn

Sezession

Mittwoch, 3. März, 19 Uhr: die nächste Live-Sendung aus Schnellroda, Erik Lehnert und Götz Kubitschek über Gottfried Benn.

Ich kann gleich verraten: Das wird ein harter Brocken. Benns Werk ist so umfangreich wie aufgefächert, so hermetisch wie dicht, so politisch wie autonom. Wir werden uns also entweder die Zähne ausbeißen oder große Brocken zäh zerkauen.

Uns freut jedenfalls, daß unsere Live-Gespräche so guten Anklang finden. Das Gespräch über Ernst Jünger ist (und bleibt wohl) der Spitzenreiter nach Zugriffszahlen. Wer diesen Rekord nach oben treiben und vor allem etwas lernen will: Hier ist der link.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Sezession.