Framing: Die Medien und die Stuttgarter „Corona-Demo“

Tichys Einblick

Schon im Vorfeld war in den Medien Stimmung gemacht worden: „Tausende Corona-Leugner der „Querdenker“-Bewegung werden am Samstag in Stuttgart erwartet.“ Aber nicht einmal der Oberquerdenker und Demo-Organisator Michael Ballweg leugnet Corona.

„Szenen wie in Kassel“ erwartete das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND), das über 50 Zeitungen mit Artikeln beliefert. RND versuchte den Anschein zu erwecken, dass die Kasseler Demo von massenhafter Gewalttätigkeit geprägt war und sich dies in Stuttgart wiederholen würde. Bis auf wenige Szenen blieb es aber sowohl in Kassel als auch in Stuttgart friedlich. 

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.