Experten entschärfen Gerüchte um Waffenverordnung

Tichys Einblick

Hat die Bundesregierung “still und leise” die Waffengesetze für Bundesbehörden abgeschafft, um jedem Mitarbeiter eine scharfe Schusswaffe “in die Hand drücken” zu können, wie im Netz spekuliert wird? Selbst ein Anwalt und prominenter Lockdown-Kritiker verbreitete in einem Youtube-Video diese Geschichte. Der Staat gehe angeblich davon aus, dass sich die Lage im Land verschärfen werde und sich die Bürger in ihrer Verzweiflung zur Wehr setzen werden.

Der Beitrag Experten entschärfen Gerüchte um Waffenverordnung erschien zuerst auf Tichys Einblick.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.