Fridays for Future verbreitet Boykottaufruf gegen Israel

Tichys Einblick

Es geht weiter, nachdem Luisa Neubauer am Sonntag bei Anne Will gegen Hans-Georg Maaßen austeilte und ihm Antisemitismus vorwarf, zeigt die Fridays-For-Future-Bewegung immer klarer ihre problematische eigene Haltung in der Frage.

Nicht nur Greta selbst teilte den Beitrag einer antisemitischen BDS-Aktivistin (TE berichtete). Auch auf senemi offiziellen internationale Instagram-Account äußert sich Fridays-For-Future zum gegenwärtigen Geschehen im Nahen Osten. Doch anstatt die Raketen der Hamas auf israelische zivile Ziele überhaupt zu erwähnen, teilt man vier Beiträge von Palästinenserorganisationen unkommentiert.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.