Macht und Ohnmacht in der Autoindustrie

Tichys Einblick

Macht ist vergänglich, auch in der Autoindustrie. Der Fall von Ex-VW-Chef Martin Winterkorn macht das sehr deutlich – eine Warnung für alle Wirtschafts-Mächtigen. Winterkorn war auf dem Höhepunkt seiner Macht Herrscher über mehr als 600.000 Mitarbeiter und 12 selbständige Automobilunternehmen mit allem, was auf Land Räder hatte, und einem Jahressalär im ansehnlichen zweistelligen Millionenbereich. In dem Reich, das er mit einer Verdopplung des Konzern-Absatzes auf 10 Millionen Automobile in seiner Amtszeit selber geschaffen hat – so viel Fairness muss sein – ging die „Sonne niemals unter“ – wobei Winterkorn einem on-dit zufolge Sonnenaufgänge meist im Flieger erlebte beim Studium von Vorstands-Vorlagen. 

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.