Wettlauf der Corona-Irren: Die Politik geilt sich auf an der gezielten Diskriminierung Ungeimpfter

jouwatch

Das große Damoklesschwert der Ungewissheit, welche Schikane die Deutschen in der nächsten als sonundsovielte Corona-„Welle“ verklickerten Grippesaison erwarten dürfen, senkt sich bedrohlich über unseren Häuptern, und alles deutet darauf hin, dass es anstelle des generellen Lockdowns diesmal die hemmungslose Entrechtung, soziale Ächtung und Diskriminierung der Umgeimpften sein wird. In einem perversen Wettbewerb überbieten sich immer mehr Spitzenpolitiker darin, die Ungleichbehandlung (und damit Erpressung) derjenigen zu fordern, die von ihrer angeblichen „Impffreiheit“ Gebrauch machen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.