Das Wahl-Triell: Die brüchige Fassade des Olaf Scholz

Tichys Einblick

Olaf Scholz gibt sich seit Monaten aller größte Mühe seine FFP2-Maske bei jeder Gelegenheit demonstrativ aufzusetzen – in pandemischem Verantwortungs-Getue steht er Markus Söder in nichts nach. Und dennoch werden nach der Sendung „Das Triell“ auf RTL und n-tv am Sonntagabend Fotos vom Backstage-Bereich durchs Netz kursieren, die die versammelte Politik-Elite ohne Maske und Abstände zeigt. In der Bildmitte Saskia Esken, knallrot angezogen, mit einem Blick, der töten könnte. Sie wird die ganze Sendung über Twittern – zu jedem einzelnen Debattenpunkt wird sie ein Statement abgeben, so als wäre sie virtuelle vierte Kanzlerkandidatin. Egal was Scholz tut, sie hintertreibt es eben.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.