Woran wir glauben: Einwanderung in die Sozialsysteme als Rentengarant

jouwatch

Rentensicherung nach deutschem Verständnis (Foto:Shutterstock)

Ein Zeitversatz von fünf Jahren reicht in diesem Land dicke aus, um eine retrograde Totalamnesie der wahlentscheidenden Bevölkerungsmehrheit über erwiesene Irrtümer und falsche Versprechen der Vergangenheit zu erreichen und sie wieder empfänglich zu machen für die nächste Märchenstunde (falls man sie dazu überhaupt aus ihrem Dornröschenschlaf wecken will). In der Corona-Pandemie sank der Zeitraum bis zum zuverlässigen Erinnerungs- und Gedächtnisverlust für faule Prognosen und gebrochene Zusagen sogar auf wenige Wochen. Das „dumme Geschwätz von gestern“ braucht deshalb keinen Entscheider mehr zu bekümmern, weil sich daran heute sowieso niemand mehr erinnern kann oder will.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.