Bischof Marian Eleganti: „Die Kirche ist Heilsdienerin, nicht Gesundheitspolizistin“

Philosophia Perennis

Die Kirche kann nicht mit dem Staat über Zulassungsbedingungen zu ihren Sakramenten verhandeln und dann in seinem Namen an den Kirchenportalen die entsprechenden Kontrollen rigoros durchsetzen. Sie ist Heilsdienerin, nicht Gesundheitspolizistin. Die Gläubigen können selbst entscheiden, wohin sie gehen, und wie sie sich schützen.

(DB) Msgr. Marian Eleganti OSB (Foto l. © Screenshot YT) gehört zu den hohen Geistlichen der katholischen Kirche, bei denen man immer den Eindruck hatte und hat, dass sie von dem, was sie predigen zutiefst überzeugt sind, dass ihr ganzes Handeln und Leben aus diesem Glauben lebt. Einem Glauben, der konsequent Gott an die erste Stelle, die Gnade über die Natur setzt – und daher im Konkreten sehr klar sieht und die richtigen Weichenstellungen trifft.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Philosophia Perennis.