„Neue Prioritären“: Deutschlands Polizei wird zur Gesundheits-Stasi

jouwatch

Die deutsche Polizei, dein Freund und Corona-Controlletti (Foto:Imago)

Die Zweckentfremdung und Fehlpriorisierung der deutschen Ordnungs- und Sicherheitsbehörden, deren Kapazitäten ohnehin seit Jahren viel zu knapp bemessen sind und schon im polizeilichen Kernbereich die Durchsetzung rechtsstaatlicher Normen immer seltener gewährleisten können, wird fortan nochmals rapide beschleunigt: Künftig soll die deutsche Polizei in allererster Linie als Werkzeug des Corona- und Impfstaats in Erscheinung treten, während Vebrechensbekämpfung geschweige denn -prävention, Schutz der Bürger, Strafverfolgung und Ermittlung sowie Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung nur noch untergeordnete Bedeutung haben. Konkret geht es um die flächendeckende Überwachung der 2G-Regeln – und um die Jagd auf jene, die auch als Ungeimpfte oder Ungeboosterte verfassungsmäßig garantierte Grundrechte wahrnehmen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.