Sanus Religio – Eine neue Religionsgemeinschaft trotzt der Impf-Mafia

jouwatch

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Art 4. (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich. (2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.

Wir leben in einer Zeit, in der eine gewissenlose, größenwahnsinnig gewordene wirtschaftspolitische Elite eben dieses Grundgesetz mit den Füßen tritt, um ihre globalen Machtansprüche zu festigen und auszuweiten. Die neuen Führer in Deutschland, eigentlich überall auf der Welt, befinden sich auf einem gigantischen Beutezug, walzen dabei Freiheit und Demokratie nieder und machen sich die Bürger zu Untertanen und Sklaven, indem sie ihnen das Blut mit Abgaben und Steuern bis auf den letzten Tropfen aussaugen und sie für ihre profitorientierten Menschenexperimente zu missbrauchen. Diese skrupellosen Machtinhaber sind allesamt Sünder, die völlig losgelöst von Ethik und Moral, mit der Spaltaxt bewaffnet, Familien und Gesellschaft zerstören und dann dabei auch noch in heuchlerischer Absicht von „Solidargemeinschaft“ reden.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.