Anti-Eskimo-Hetze: Corona und selbsternannte Anti-Rassisten vernichten Existenz von Eisdiele

jouwatch

Was die wahnwitzigen Corona-Maßnahmen nicht ganz geschafft haben, das erledigten schlussendlich hirnverbrannte Gesellschaftsumformer. Die Vernichtung einer weiteren Existenz: Eine der besten Eisdielen Berlins, das „Eiskimo“, musste nun Insolvenz anmelden.

Wie unzählig andere Unternehmen wurde auch eines der beliebtesten Eiscafés Berlin, das „Eiskimo“, hart von den unsäglichen Corona-Maßnahmen getroffen und geriet in finanzielle Schieflage. Die Eisdiele eröffnete vor 10 Jahren beim S-Bahnhof Lichterfelde West im ebenso woken wie bunten Berlin und schaffte es über die Jahre, in die Top Ten von Berlins Eisläden aufzusteigen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.