Strompreise bringen Gütertransport von der Bahn zurück auf die Straße

jouwatch

Eines der Ziele der neuen Ampelregierung ist es, den Gütertransport zur CO2-Vermeidung von der Straße auf die Bahn zu verlagern. Doch die extrem gestiegenen Stromkosten verteuern die Transporte mit der Bahn so stark, dass jetzt sogar das Gegenteil der Fall ist. Der Transport auf LKWs ist mittlerweile wieder billiger geworden. Die Dieselpreise sind zwar ebenfalls gestiegen, aber bei Weitem nicht so stark wie der Strompreis. Mittlerweile denken Bahnbetreiber sogar über den Kauf neuer Dieselloks nach.

Ein Beitrag von Blackout News

In Großbritannien haben Bahnbetreiber bereits wieder Diesel-Lokomotiven in Betrieb genommen

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.