Kritik der Woche (25): Sloterdijk als Graudenker

Sezession

von Jörg Seidel – Wenn man Peter Sloterdijk heißt, kann man über alles schreiben – warum nicht auch mal über die Farbe Grau? Man darf dann auch die Warnung Hans Blumenbergs, daß „Metaphern dirigieren, führen und verführen“ nonchalant übergehen, ja das Flottieren sogar zur Tugend machen und „gleichsam einer Laune nachgebend“ – das sind die […] [...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Sezession.