Stephan Brandner über Merkels kleines Kanzleramt im Ruhestand

PI-NEWS




Ohne jegliche gesetzliche Grundlage gönnt sich Angela Merkel für ihren Ruhestand ein kleines Kanzleramt. Mehrere bestbezahlte Posten für… Ja, für was eigentlich? Diese Selbstbedienungsmentalität auf Kosten der deutschen Steuerzahler muss nach Meinung der AfD ein Ende haben. Die Fraktion hat daher diese Woche einen Gesetzentwurf eingebracht, der den Ruhestand von ehemaligen Kanzlern in Zukunft vernünftig regeln soll. Der parlamentarische Geschäftsführer Stephan Brandner fasst den jetzigen Wahnsinn in gewohnt scharfzüngiger Weise zusammen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.