„Das wird sehr teuer“: Lauterbach will mehr Impfstoff beschaffen

jouwatch

Berlin – Das Ding ist gelaufen. Doch einer gibt nicht auf, hängt doch sein politisches Überleben an der „Plörre“, die den Pharmakonzernen die Kassen füllen:

Mit Verweis auf eine neue Studie aus Israel warnt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vor der Rückkehr der gefährlichen Delta-Variante des Coronavirus und kündigt die Beschaffung unterschiedlicher Impfstoffe an. „Diese Studie mahnt zur Vorsicht. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Eine Omikron-Welle im Herbst ist zwar wahrscheinlich. Aber selbst die gefährlichere Delta-Variante könnte zurückkommen“, sagte Lauterbach der „Rheinischen Post“ (Samstag). „Deshalb müssen wir uns auf beide Szenarien einstellen“, sagte er.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.