Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen Sänger von „Feine Sahne Fischfilet“

Tichys Einblick

Ist der Frontmann der linksradikalen Band „Feine Sahne Fischfilet“ Jan Gorkow ein Täter, der Frauen sexuell missbraucht? Einen Beleg dafür gibt es bis jetzt nicht – aber eine heftige Debatte im Fan-Milieu, die die Band selbst mit einer gewundenen Mitteilung befeuerte. Die Musiker mussten offenbar zu dem Schluss gekommen sein, dass sie sich ihren Fans gegenüber sich am besten präventiv äußern sollten – aber gleichzeitig auch so kryptisch wie möglich. Vor wenigen Tagen erschien auf Instagram eine Mitteilung der der Band mit Andeutungen über andere Andeutungen. „Wir haben mitbekommen, dass es eine Seite im Internet gibt, die vermutlich demnächst verschiedenste Vorwürfe veröffentlicht“, heißt es in der Stellungnahme der Bandmitglieder. „Wir wollen offen damit umgehen. Und wir wollen euch einfach sagen: Wir wissen nicht, worum es geht, aber wir werden diese Vorwürfe ernst nehmen und uns damit auseinandersetzen.“ Etwas weiter unten findet sich dann eine verklausulierte Formulierung, die immerhin einen Hinweis gibt, worum es gehen könnte: „Uns ist bewusst dass eine Band die nur aus Typen besteht zu Problematiken führen kann.“

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.