Russland: Wirtschaftssanktionen wirken weniger als gedacht

PI-NEWS

JP Morgan prognostiziert ein Scheitern des westlichen Versuchs, Russland mit Wirtschaftssanktionen zum Einlenken in der Ukraine zu zwingen.

Von MANFRED ROUHS | Manch braver Deutsche bangt um die Energieversorgung im kommenden Winter. Die Bundesnetzagentur hat klargestellt, wem notfalls zuerst der Hahn abgedreht wird und wem zum Schluss. Demnach gehen Freizeiteinrichtungen als erste vom Netz, wogegen die Privathaushalte ähnlich privilegiert sein sollen wie Krankenhäuser, Polizei und Feuerwehr.

Rezessions- und Inflationsängste sind in Deutschland offenbar wohlbegründet. Offiziell liegt die Geldentwertung aktuell bei rund sieben Prozent, gefühlt nach dem Einkaufen bei mir und bei jedem, den ich kenne, deutlich darüber.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.