Rumänische Bande erbeutet Millionen – Deutschland wird ausgenommen wie eine Weihnachtsgans

jouwatch

Osteuropäische Banden missbrauchen die eigenen Kinder für systematische Sozialstaatsabzocke (Symbolbild:Shutterstock)

Seit Jahren weist – als einzige Partei dieses Landes – die AfD daraufhin, dass sich EU-Migranten in Deutschland – „im Sozialamt der Welt“ Deutschland durch das Erschleichen von Sozialleistungen Millionenbeiträge ergaunern. Die jetzt aufgeflogene rumänische Großfamilie, die in 44 deutschen Kommunen systematisch Kindergeld und Hartz IV-Leistungen in Millionenhöhe erschlichen und eingesackt hat (ein seltener Ermittlungserfolg der Staatsanwaltschaft Bochum, über die der „Westdeutsche Rundfunk” grundlos-triumphierend berichtete, die Red.), ist sicherlich kein Einzelfall.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.