Friedman: „Meinungskorridor“ in Deutschland zu groß

Junge Freiheit

Wegen der Absage eines Vortrages über biologische Geschlechter hat Bundesverfassungsrichter Peter M. Huber die Humboldt-Universität kritisiert. Der Jurist Michel Friedman behauptet dagegen, der „Meinungskorridor“ in Deutschland sei zu groß.

Dieser Beitrag MeinungsfreiheitFriedman: „Meinungskorridor“ in Deutschland zu groß wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Junge Freiheit.