Bluttat in Schleswig-Holstein – Zwei Tote nach Messerattacke in Zug

Cicero

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch mindestens zwei Menschen getötet worden. Ein Mann sei kurz vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen.

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch mindestens zwei Menschen getötet worden. Ein Mann sei kurz vor der Ankunft im Bahnhof Brokstedt mit einem Messer auf Reisende losgegangen.

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind zwei Menschen getötet und fünf verletzt worden. Es habe eine Festnahme gegeben, sagte die Innenministerin von Schleswig-Holstein, Sabine Sütterlin-Waack.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.